Generalversammlung vom 17.03.2019

Vorstand Reinhold Wieland begrüßte im Foyer der Turn- und Festhalle die zahlreich erschienenen Mitglieder des Musikvereins und fasste das vergangene Vereinsjahr zusammen.

Nach der Totenehrung gab es einen Überblick durch Schriftführerin Andrea Kuschel über alle Auftritte und Veranstaltungen des vergangenen Geschäftsjahres. Dabei zählte man neben Proben und Vorstandsitzungen ca. 42 musikalische Auftritte und noch weitere Veranstaltungen des Musikvereins auf.

Die Kassierin Marion Unterweger konnte auf ein Geschäftsjahr zurückblicken, welches im Hinblick auf den Anfangsbestand 2018 sich kaum verändert hat. Frau Unterweger konnte auf Vorschlag der Kassenprüfer durch die Versammlung ohne Gegenstimmen entlastet werden.

Dirigent Stephan Hairbucher zählte als seinen persönlichen Höhepunkt traditionell den Blutritt in Weingarten auf. Auch gab er einen ausführlichen Einblick in seine Probenarbeit im Hinblick auf die Marschmusik.

Zum Tagesordnungspunkt „Ehrungen“ dürfen wir die jeweiligen Personen wie folgt bekannt geben:

40jährige Mitgliedschaft

Appenmaier, Walter   Unterankenreute       

Eschbach, Paul          Richlisreute               

Federau,Martin           Schlier                       

Huckle, Raimund       Unterankenreute       

Borontschuk, Armin   Schlier

Holzwarth, Karl           Richlisreute

Huchler, Helmut         Richlisreute

Miller, Josef                Schlier

Rieser, Manfred         Fenken

50jährige Mitgliedschaft

Dörflinger, Josef        Erbisreute                  

Erath, Gerorg             Wetzisreute    

Gmünder, Jakob        Weingarten    

Linsenbold, Josef       Erbisreute                  

Sticher, Lorenz           Unterankenreute       

Appenmaier, Hubert   Erbisreute                  

Arendt, Rolf-Dieter     Schlier                       

Hund, Erwin               Oberankenreute        

Miller, Georg               Erbisreute      

Moosmann, Bruno     Wetzisreute               

Müller, Werner           Unterankenreute       

Ott, Helmut                 Unterankenreute       

60jährige Mitgliedschaft

Schuster, Kurt            Mühlenreute  

Riegler, Richard         Hintermoos                

Sauter, Sebastian       Hintermoos                

Alle vorgenannten Mitglieder erhielten die goldene Ehrennadel mit Kranz und der jeweiligen Jahreszahl.

Gleichzeitig wurden unsere Mitglieder mit 60jähriger Mitgliedschaft zu Ehrenmitgliedern des Musikverein Schlier-Ankenreute ernannt.

Vorstand Reinhold Wieland bedankte sich bei allen geehrten Mitgliedern für die Unterstützung des Vereins und wünscht weiterhin alles Gute.

Es folgten abschließend noch Grußworte durch unsere Bürgermeisterin Katja Liebmann und dem Gruppenführer der Blutreitergruppe Schlier, Herrn Eugen Erath sowie Herrn Johannes Götz.

Reinhold Wieland gab zum Abschluss noch einen Ausblick auf unsere diesjährigen Auftritte und bedankte sich bei den Gästen für den Besuch der Generalversammlung. Hiermit schloss er den offiziellen Teil der Versammlung.